Ehrungen langer Betriebszugehörigkeit

Im Rahmen eines geselligen Sommerfestes konnten bei der Firma Heinle Energie & Automationstechnik einige Mitarbeiter für zehnjährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden. Zwei Mitarbeiter wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Das Bild zeigt von links: Bernd Heinle (Geschäftsführer), Jasmin Baumgärtner, Matthias Thannhauser, Rainer Ulrich, Marcus Lessau, Falk Wenger, (alle 10 Jahre), Gisela Laun

Gudrun Gebert-Löfflad (Personalleitung) und  Dieter Schabert. Es fehlt Kai Knebel, ebenfalls 10 Jahre